Ingwer-Zitronen Whoopie Pies

10714433_389366931213981_7235491091297293168_o

Ich liebe die Kombination von Ingwer und Zitrone! Die obere Etage meiner Hochzeitstorte war auch mit Ingwer und Zitrone, deshalb erinnert mich die Kombination immer an diesen wunderbaren Tag 😀

Die Whoopie Pies sind schnell gemacht und sind ein tolle Mitbringsel.

Rezept für ca. 21 Stück

Für den Teig:

260g weiche Butter
300g feiner Rohrzucker
2 Eier
700g Mehl
5TL Backpulver
1TL Salz
2TL gemahlener Ingwer
300ml Buttermilch
100ml Ingwer-Zitronen-Sirup
150-200g kandierter Ingwer

Für die Creme:
1 Portion Buttercreme (funcakes) 125g
150g Butter
2TL Geschmacksstoff Zitrone (funcakes)

Butter und Zucker cremig rühren, Eier einzeln unterrühren. Trockene Zutaten miteinander mischen und abwechselnd mit den restlichen Zutaten in den Teig geben. Zum Schluss den Ingwer hacken und unterheben.
Den Teig mit dem Eisportionierer auf mehrere Bleche geben und bei 180°C ca 15 min backen.
Die Creme nach Anleitung zubereiten, den Zitronenmix unterrühren und zwischen je 2 abgekühlte Kuchen spritzen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und Naschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s